S Urmel us em yys


Basler Marionetten Theater

Eine heitere Geschichte nach dem Kinderbuch von Max Kruse

Professor Habakuk Tibatong ist mit seinen Tieren auf eine einsame Insel gezogen, um ihnen das Sprechen beizubringen. Dort lebt er mit der Schweinedame,

Frau Wutz, dem neugierigen Pinguin Ping und dem bedächtigen Waran Wawa. Und vor der Insel singt der melancholische See-Elefant seine traurigen Lieder. Eines Tages wird ein Eisberg mit einem tiefgefrorenen Ei an den Strand geschwemmt. Daraus schlüpft zweifelsfrei ein Urmel! Professor Tibatong ist mit einem Schlag ein berühmter Naturforscher. Das bringt

König Futsch jedoch auf die Idee, dieses Urmel einzufangen und in seinen Zoo zu bringen. Aber die neuen Freunde vom Urmel wollen das mit allen

Mitteln verhindern.


Gespielt wird mit Fadenmarionetten, Handpuppen und Stabfiguren.

Dialekt. Für Kinder ab 5 Jahren.

Dauer: 80 Minuten inkl. Pause

Regie Wiederaufnahme: Nicole Rutschmann

Spiel: Ensemble BMT

Figuren: Marianne Marx, Denise und Konstantin Frey

Musik: Thomas C. Gass

VORSTELLUNGEN

Samstag, 23. Mai 2020, 15.00 Uhr

Sonntag, 24. Mai 2020, 15.00 Uhr

Mittwoch, 27. Mai 2020, 15.00 Uhr

Mittwoch, 3. Juni 2020, 15.00 Uhr

Samstag, 6. Juni 2020, 15.00 Uhr

Sonntag, 7. Juni 2020, 11.00 Uhr

Sonntag, 7. Juni 2020, 15.00 Uhr