Silvester im Basler Marionetten Theater


Silvesternachmittag «D Frau Holle macht Wienacht»

für die ganze Familie ab 15.00 Uhr

Wir feiern den Silvesternachmittag zusammen mit Muffel, Julie, Marie und Frau Holle (<Infos).

Im Anschluss erwartet Sie ein kleiner Silvesterapéro.

 


Gespielt wird mit Fadenmarionetten, Tischfiguren und den Holla Carol Singers.

Dialekt. Für Kinder ab 5 Jahren. 

Dauer: 75 Minuten inkl. Pause

Geschichte und Regie: Markus Blättler

Spiel: Ensemble BMT

Figuren und Bühnenbild: Vera Kniss

Stimmen: Prisca Hänggi, Michael Hug, Manuel Müller, Tatjana Pietropaolo,  Roland Niederer, Therese Klaus, Silvia Gallacchi, Thomas C. Gass, Silja Immeli

Musik: Thomas C. Gass

 


Vorstellung für Familien

Donnerstag, 31.12.2020, 15.00 Uhr

Eintritt pauschal CHF 28.– inkl. einem kleinen Apéro.

Keine Ermässigungen 

Silvesterabend: «Dr glai Brinz»

für Erwachsene ab 20.00 Uhr

Reisen Sie mit dem kleinen Prinzen von Planet zu Planet, entdecken Sie prominente Stimmen und am Ende das Geheimnis des Lebens auf einfache und berührende Art (>Infos). In der Pause erwartet Sie ein Apéro riche.


Gespielt wird mit Fadenmarionetten.

Dialekt. Ab 12 Jahren.

Dauer: 100 Minuten inkl. Pause

Baseldeutsche Übersetzung: Anne Burri

Regie: Nicole Rutschmann, Markus Blättler

Spiel: Ensemble BMT

Figuren und Bühnenbild: Richard Koelner

Stimmen: Daniel Buser, Silja Immeli, Colette Greder, Thomas C. Gass, Felix Rudolf von Rohr, -minu, Roland Niederer, Christoph Haering, Michael Hug, Sabine Mack, Marc Gianola, Markus Blättler, Sabine Immeli

Musik: Thomas C. Gass


Vorstellung für Erwachsene

Donnerstag, 31. Dezember 2020, 20.00 Uhr

Spezialpreis: CHF 75.-- inkl. einem Apéro riche.

Keine Ermässigungen



BITTE BEACHTEN SIE! Beim Pausenapéro der beiden Silvestervorstellungen darf die Schutzmaske abgezogen werden - wenn die Distanzregeln eingehalten werden können, daher kann es zu einer allfälligen Quarantäne kommen, wenn es während der Veranstaltung enge Kontakte mit Covid-19-Erkrankten gibt.

Bei allen Vorstellungen gilt generelle Maskenpflicht (ab 12 Jahren). Bitte beachten Sie, dass bei einigen Vorstellungen die vorderste Sitzreihe gesperrt bleibt. Unser Covid-Schutzkonzept finden Sie >>hier


Silvester-Cüplibar ab 23 Uhr (provisorisch!)

Verkürzen Sie sich die Wartezeit bis zum Münsterturmkonzert und dem grossen Silvesterfeuerwerk bei uns

an der Zäänte-Bar mit einem Cüpli oder einer wärmenden Suppe.